Katja Emmerich, Lotsin für die Übertrittsphase

Ich bin Grundschullehrerin an der Markgrafenschule in Trudering und arbeite darüber hinaus seit September 2014 als Lotsin in der Übertrittsphase am Oskar-von-Miller-Gymnasium. Dabei verwende ich einen Teil meines Stundenkontingents dazu, Schülerinnen und Schüler beim Übergang von der Grundschule an das Gymnasiums unterstützend zu begleiten. Eine enge Zusammenarbeit mit Kollegen und Eltern ist mir sehr wichtig. Als Lotsin bin ich Schülerinnen, Schülern und Eltern ein neutraler, vom Druck des leistungsbezogenen Schulbetriebs befreiter Ansprechpartner.

Meine Aufgabenbereiche:

  • Individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangstufe 5  (Intensivierungsstunden, Förderstunde)

  • Teamteaching

  • Beratung

  • Intensivierung der Kooperation sowie des Methoden- und Erfahrungsaustausches unter den Lehrkräften von Gymnasium und Grundschule => Schaffung größerer Transparenz zwischen beiden Schularten

Meine Anwesenheit am Oskar-von-Miller-Gymnasium im Schuljahr 2016/17:

Dienstag: 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Beratung: 12.30 Uhr bis 13.15 Uhr (6. Stunde)