Informationsabend (21.2.) und Tag der offenen Tür (6.4.) – das Oskar lädt ein

Am Donnerstag, den 21. Februar 2019 um 19 Uhr findet in unserer Aula der Informationsabend für Eltern, die den Übertritt ihrer Kinder ans Gymnasium planen, statt. Während Eltern alle nötigen Informationen zum Übertritt, zu den Anforderungen am Gymnasium und zum Schulleben am OvMG bekommen, werden die Kinder in kleinen Gruppen durch das Schulhaus geführt.

Besonders abwechslungsreich wird für Kinder aber der Tag der offenen Tür am Samstag, den 6. April 2019 von 9.30 – 12.00 Uhr sein. Ein buntes Programm mit Theater- und Tanzaufführungen, Vorstellungen von Projekten und der Möglichkeit, Unterricht zu besuchen sorgt für einen kurzweiligen und informativen Vormittag.

Wegen der positiven Rückmeldungen wird es auch in diesem Jahr wieder möglich sein, Kinder für die fünfte Klasse online einzuschreiben. Sie werden auf der Startseite unserer Homepage einen Button finden, der Sie durch die Online-Anmeldung führt. Dies erspart beim Einschreibetermin am 7. Mai 2019 langwierigen Papierkrieg.

 

 

Forum Eltern-Lehrer-Schüler (FELS)

IMG_2219.JPG

Am Montag, den 18. September 2017 findet die 1. Sitzung der Schulentwicklungsgruppe „Forum Eltern – Lehrer – Schüler (FELS)“ unter Leitung unserer Schulpsychologin Frau Michaela Huber statt.
Zeit: 17 – ca. 19 Uhr; Ort: Raum 201 (Heimeranzimmer) im 2. Stock Süd.

Weitere Sitzungen sind an folgenden Terminen geplant:

2. Sitzung: Montag, 04. Dezember 2017, 17.00 Uhr

3. Sitzung: Montag, 29. Januar 2018, 17.00 Uhr

4. Sitzung: Dienstag, 17. April 2018, 17.00 Uhr

5. Sitzung: Montag, 18. Juni 2018, 17.00 Uhr 

Vorweihnachtliches Konzert am 20. Dezember in der Erlöserkirche

Wer ein stimmungsvolles vorweihnachtliches Konzert

unserer Jazzband, Chöre und Orchester

mit Titeln wie Swing low, Eatnemen Vuelie, Night in Tunisia, Interstellar, Company

komponiert von

Domenico Gallo, Georg Friedrich Händel, Michael Jackson, Quincy Jones, Glenn Miller, Antonio Carlos Jobim

in der Erlöserkirche

am Dienstag, 20. Dezember 2016 um 19:00

erleben will: Herzliche Einladung!

Der "Oskar-Online-Knigge"

Der rasant wachsende Einfluss des Smartphones hat dem Schulleben ganz neue Probleme beschert.  Nachdem immer mehr Schüler sich oft schon in der fünften Klasse in Chatgruppen zusammenschließen,  häufen sich die Fälle virtueller Entgleisungen. Daher ist die Schule nach Kräften darum bemüht, alle Oskarianer so früh und umfassend wie möglich über die gefährlichen Folgen des Cybermobbings zu informieren und für eine faire zwischenmenschliche digitale Kommunikation zu sensibilisieren. 

Im Arbeitskreis „Schule und Medien“ erarbeiten engagierte Lehrkräfte, Elternbeiräte und Schüler der Schülermitverantwortung gemeinsam mit dem Schulleiter schon seit einigen Jahren immer neue Informationsangebote. Aufgrund der zahlreichen unangenehmen Begebenheiten in so genannten „Oskar-Chats“ hat der AK in diesem Schuljahr einen Oskar-Online-Knigge für das digitale Miteinander entworfen. Diesen Leitfaden werden die Schüler von ihren Klassensprechern und die Eltern von den Elternklassensprechern bekommen. Weitere interaktive Angebote für die Schüler sind in Planung.

Sie findenden Oskar-Online-Knigge auch in unserem Downloadbereich.